Fett-weg-Spritze

Wo die Fett-weg-Spritze Sinn macht.


Kleinere Fettdepots, die selbst bei konsequenter Diät und Kalorienkontrolle nicht verschwinden wollen: Genau das ist die Domäne der Fett-weg-Spritze.

Im Gegensatz zur klassischen Fettabsaugung, die immer mit einem erheblichen Eingriff und so manchen Risiken verbunden ist, steht die Fett-weg-Spritze für ein vergleichsweise sanftes Vorgehen. Hier werden spezielle Gallensäuren genau in die jeweiligen Fettpolster gespritzt. Langsam aber sicher beginnt das enthaltene Fett zu schmelzen und wird vom Körper in einem natürlichen Prozess abgebaut.

Bei sorgfältiger Anwendung zeichnet sich die Fett-weg-Spritze damit durch eine gute Verträglichkeit aus. Erste Ergebnisse zeigen sich meist nach vier bis sechs Wochen.

Bitte beachten Sie, dass es nach der Anwendung meist zu gewissen Schwellungen des behandelten Bereiches kommt. Diese sind in der Regel nach spätestens 10 Tagen vollständig abgeklungen.

Haben Sie noch Fragen oder wollen einen Termin?
Rufen Sie uns doch an.